Jüke-Kollegen laufen mit beim 18. Münster-Marathon.

 

Zuschauer jubeln und motivieren die Läufer, mehr als 300 Künstler und Artisten gestalten ein tolles Begleitprogramm und unermüdliche Helfer sorgen für das Wohl der Athleten. Und das alles bei idealen Wetterbedingungen. Die Platzierungen und einen schönen Bericht hat der WDR auf seine Internetseite gestellt.

Jüke ist mit 2 Marathonläufern und in 2 Staffeln dabei. Die sportliche Leistung zählt für jeden, ist aber nicht alles, denn es kommt gerade in der Staffel auf Teamwork an. Sich aufeinander einstellen können, den anderen kennen und sich ergänzen – das macht ein Team aus. Platz 7 und 10 beim Handwerker-Staffelmarathon sind prima Ergebnisse. Das sahen auch der Hauptgeschäftsführer Thomas Banasiewicz und Vizepräsident Josef Trendelkamp so, den sie haben mit viel Begeisterung die Medaillen an die Sportler überreichen dürfen.

Unsere beiden Marathonis Erkan Varavir und Nico Grabs können mit sich und ihrer Leistung mehr als zufrieden sein. Erkan lief persönliche Bestleistung! Und für Nico war es der erste Marathon.

Alle Beteiligten nehmen viel mit aus der Veranstaltung, nicht zuletzt die Gewissheit, im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder dabei zu sein!